über mich

 

Mein Name ist Linda und mit meiner Arbeit möchte ich dir begegnen. Mein Anliegen ist es, dich dabei zu unterstützen, deinen Weg und deine Stimme zu finden, um dir selbst zu begegnen und dich selbst zu hören.

Auf meinem Lebensweg habe ich viele Umwege genommen, habe vielleicht an jeder Station etwas mitgenommen, doch letztlich war ich lange auf der Suche bis ich endlich das Gefühl hatte, richtig zu sein. Richtig da, wo ich bin und richtig mit dem, was ich bin. Und das fühlt sich verdammt gut an. Zwar glaube ich nicht, dass der Weg und das Suchen, die Weiterentwicklung, jemals vorbei sind, doch wir können uns dem, was uns antreibt, nähern. Immer mehr, Stück für Stück.

 

Ich weiß, weil ich es erlebt habe, dass wir unser Leben ändern können. Das heißt nicht, dass wir uns komplett umkrempeln und ein neues Ich erschaffen. Viel mehr können wir Schicht für Schicht ablegen von dem, was gar nicht so wirklich zu uns gehört. Wir können dem in uns begegnen, das uns berührt, das sich endlich nach einem -Fuck Yeah- anfühlt. Denn ich weiß, das Leben besteht manchmal aus Kompromissen, aber die können wir nicht ewig leben.Denn, auch das weiß ich, if it´s not a fuck yeah, it´s a no.

Für mich war dieser Kompromiss, den ich lange gelebt habe,das Leben in einer Ehe und in einer Stadt, mit einem Job und einer Wohnung, die mir einfach nicht mehr passten. Hier und da drückte es, doch man kann ja nicht einfach alles hinschmeißen! Das sagt man doch so, oder? Zumindest habe ich dies und ähnliches oft gehört. Doch wer ist dieser „man" und was ist eigentlich mit mir? Ich musste krank werden, nicht schlimm, aber schlimm genug, um mir Ruhe zu nehmen. Eine Zeit ohne Arbeit, ohne Verabredungen, nur mit mir und meinen Gedanken. Und plötzlich war alles klar. Und plötzlich war da eine Triebkraft, die mich selbst beeindruckt hat. In nur 6 Wochen habe ich meine Wohnung und meinen Job gekündigt, meine Ehe beendet und bin in eine neue, fremde Stadt gezogen.

Das war der Beginn meiner Reise, auf der ich noch immer bin.Ich sage nicht, dass seitdem alles immer toll ist. Aber seitdem fällt es mirleichter zu spüren, ob ich für das losgehe, das für mich ist oder ob ich beginne, faule Kompromisse einzugehen.


Warum ich das hier teile? Weil ich einen kleinen Einblick geben möchte.Weil ich dir sagen möchte, irgendwann kommt deine Zeit, hör hin, denn das kann großartig werden.

 

Und was gibt es noch zu sagen?

Ich lebe in und hassliebe Berlin, ich bin Mutter dreier Kinder und Partnerin. Yogini, Yogalehrerin, Coach und Hypnobirthing-Lehrerin. Liebhaberin des Schönen und den-Mund-Aufmacherin, sowie Viele(s) mehr. Ich trage seit 18 Jahren Glatze und die Schubladen, in die ich daher schon gesteckt wurde, lassen sich alle nicht schließen, denn ich passe nicht hinein. 

 

 

 

 

angebot

yoga

Alles kann Yoga sein und Yoga kann alles sein.

Die Philosophie des Yoga geht weit über Asanas, über das Übenauf der Matte, hinaus.

Aber hier geht es um genau das – um deine Praxis auf der Matte.

Hypnobirthing Geburt Berlin
hypnobirthing

Im Hypnobirthing geht es um die Grundannahme, dass Geburt etwas Natürliches ist. Der Kurs wird dir helfen, Vertrauen in dich und deinenKörper zu entwickeln und du wirst Techniken lernen, dich selbst zu entspannen. Diese Entspannung wird deinen Geburtsverlauf positiv beeinflussen und dir dieKraft geben, dein Kind selbstbestimmt zu gebären.

coaching

Coaching kann dir helfen, einen Zugang zu deiner Persönlichkeit, deinem Potential und deinen ganz persönlichen Themen zu gewinnen, der dir vielleicht bisher nicht zugänglich war.

Coaching kann dir helfen, klarer zu sehen und Erlebtes besser einzuordnen.

 

linda zerfass

@Berlin

tel: 0176 251 920 22

mail: linda@theurbannature.de

folgt mir auf instagram!

  • Instagram - White Circle

​© 2018 by urban nature